British Superbikes

Zeitplan

Die British Superbikes sind Motorsport vom Feinsten und begeistern alle Fans. Dieses Jahr ist der BSB-Renntag am Sonntag, den 31. September. Die besten britischen Fahrer kämpfen dann auf dem TT Circuit Assen um den ersten Platz. Sensation und Spannung sind garantiert, wenn dieses bedeutende Rennen auf dem Assener Asphalt ausgetragen wird.

Die British Superbikes gelten gemeinhin als schwerster unter den nationalen Wettkämpfen. Dass sich die Briten – als einzige Strecke im Ausland – den TT Circuit Assen für dieses BSB-Rennen ausgesucht haben, spricht für die Qualität der Rennstrecke und das Vertrauen in die Organisation.

Das Rennen in Assen ist der erste der letzten drei Durchgänge, die als Showdown bezeichnet werden und in denen sich entscheidet, wer britischer Meister wird.

Das BSB-Rennen findet bereits zum siebten Mal in Assen statt und ist ein Fest für jeden echten Motorsportfan. Rund um das Event gibt es für Besucher jede Menge Möglichkeiten für Meet-and-Greets, Autogrammstunden und Fotosessions mit den Fahrern.